Aufgrund eines Erdrutsches sind einige Wanderwege im Gebiet Hinterbergen gesperrt: Übersicht hier.

Servicegebühr beim Ticketkauf im Zug

Ab dem 1. Juli 2024 wird für den Erwerb von Tickets im Zug eine Servicegebühr von CHF 5.- erhoben. Um diese Zusatzkosten zu verhindern, empfehlen wir den Ticketerwerb vor dem Einsteigen am Bahnschalter oder über die verschiedenen Onlinekanäle. Weitere Informationen zum Ticketerwerb und über die Einführung des Servicezuschlags finden Sie hier.

Ticketkauf

SBB Webshop & SBB Mobile
Rigi Webshop
Bahnschalter
Ticketautomaten
Easyride, Fairtiq, Lezzgo

Haben Sie Fragen?

Warum führen die Rigi Bahnen nun eine Servicegebühr ein?
Wo und ab wann gilt die Servicegebühr?
Wie hoch ist die Servicegebühr?
Kann ich weiterhin mein Ticket im Zug kaufen?
Gilt die Servicegebühr auch für den Ticketkauf am Bahnschalter?
Muss die Servicegebühr auch bezahlt werden, wenn man kein Smartphone hat?
Wie sieht's bei Einstiegsstationen ohne Schalter/Automat aus?
Gilt die Servicegebühr auch für ein Ticketkauf auf dem Perron?
Defekter Automat oder unbesetzter Schalter. Gilt die Servicegebühr hier auch?
Woran erkennt man, dass eine Servicegebühr erhoben wird?
Was passiert, wenn man ohne gültigen Fahrausweis in den Zug steigt?
Was passiert mit meinem vorgängig gekauften Ticket für die Luftseilbahn, die aufgrund einer unerwarteten Schliessung (z.B. starker Wind) nicht fahren kann?

Bei Fragen oder Problemen hilft Ihnen der Gäste-Service Rigi gerne weiter.

Gäste Service Bild
Gäste Service Rigi

Bahnhofstrasse 7, 6354 Vitznau / +41 41 399 87 87

welcome@rigi.ch