Informationen zum aktuellen Winterbetrieb finden Sie im Wintersportbericht

Zurück

Fonduefahrt im Wagen 6

Bei den Rigi Bahnen lässt sich ein Fondue-Plausch an ungewöhnlichen Orten erleben: beispielsweise im ältesten Elektro-Zahnradtriebwagen der Welt (Baujahr 1911).

Im beheizten «Wagen 6» geht’s bei Mondschein Richtung Rigi Kulm auf fast 1800 Meter über Meer. Während der historisch-winterlichen Bergfahrt servieren die Hostessen den Apéro und anschliessend ein feines Fondue.

Freitagsfahrten

  • 19.05 Uhr: Abfahrt ab Goldau Hochperron im Wagen 6

  • Apéro während Bergfahrt

  • 19.45 Uhr: ca. Ankunft auf Rigi Kulm

  • 20.15 Uhr: ca. Fondueplausch im stehenden Wagen auf Rigi Kulm

  • 22.10 Uhr: Rückfahrt ab Rigi Kulm

  • 23.00 Uhr: Ankunft Goldau Hochperron

Samstagsfahrten

  • 18.05 Uhr: Abfahrt ab Goldau Hochperron im Wagen 6

  • Apéro während Bergfahrt

  • 18.45 Uhr: ca. Ankunft auf Rigi Kulm

  • 19.15 Uhr: ca. Fondueplausch im stehenden Wagen auf Rigi Kulm

  • 21.10 Uhr: Rückfahrt ab Rigi Kulm

  • 22.00 Uhr: Ankunft Goldau Hochperron

Bei der Station Arth-Goldau sind Parkplätze vorhanden. Bitte beim Parkplatz Eichmatt in Goldau parkieren und nicht bei der Station Goldau A4. Wir empfehlen jedoch ÖV statt Auto: Zurücklehnen, Geniessen und erst noch etwas Gutes für die Umwelt tun.

Gut zu wissen

  • Durchführung ab 20 Personen

  • Preis exkl. Getränke

  • Insgesamt gibt es 5 Tische à 6 Plätze. Es kann sein, dass mehrere Gästegruppen zusammen an einem Tisch sitzen.

  • Sollten Sie eine Gruppe von mehr als 6 Personen sein, melden Sie sich bitte beim Gäste-Service Rigi.

Veranstaltungsdaten 2024
Informationen zur Buchung
Bitte beachten Sie, dass fünf Tische zur Auswahl stehen. Es kann sein, dass einzelne Tische zu bestimmten Daten bereits ausgebucht sind. Falls dies der Fall ist, wird in der Buchungsmaske automatisch das nächste verfügbare Datum angezeigt.

FAQ's

Bis wann kann ich das Angebot stornieren?
Gäste Service Rigi Bild Winter
Gäste Service Rigi

Bahnhofstrasse 7, 6354 Vitznau / +41 41 399 87 87

welcome@rigi.ch
Gefällt ihnen diese Story?